Unternehmenspolitik

Wir, die REMEI Blomberg GmbH, sind Händler und Produzent und schließen die Lücke zwischen der chemischen Großindustrie und der Betonindustrie. Durch unser integriertes Management-System (Qualität und Umwelt) gehen wir unsere Aufgaben strukturiert an. Das bedeutet die systematische Erfüllung von Anforderungen und Erwartungen gegenüber unseren Interessenpartnern: also den Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern, Eigentümern, der Umwelt sowie Behörden und der Bevölkerung.

  • Qualität 
    Diese betrifft nicht nur die Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen, sondern auch die Qualität der zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb des Unternehmens, die sich in der persönlichen Bindung zum Kunden widerspiegelt.
  • Umwelt 
    Die Umweltbelastungen so gering wie möglich zu halten und das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter stets zu fördern ist für uns ein grundlegender Unternehmensgegenstand.
  • Orientierung am Kunden 
    Die Tätigkeit aller Unternehmensbereiche orientiert sich an den Erwartungen unserer internen und externen Kunden sowie sonstigen interessierten Dritten.
  • Prinzip der ständigen Verbesserung 
    Es ist unser ständiges Bemühen, in allen Belangen permanent besser zu werden. Dies kommt insbesondere in einer Verbesserung der Kennzahlen, in einer Verringerung von Umweltbelastungen und in einer Steigerung der Effizienz zum Ausdruck.
  • Einhaltung rechtlicher Vorgaben 
    Wir kontrollieren die Einhaltung gesetzlicher, behördlicher und sonstiger rechtlicher Vorgaben. Wir verpflichten uns selbstverständlich zur Einhaltung dieser Vorgaben.

 

Blomberg, 18.03.2014

 

Matthias Goldschmidt

Geschäftsführer